Bücher


Als jahrtausendealte Nutz- und Heilpflanze erlebt Hanf heute eine Renaissance. Doch auch in der Küche entfaltet die Pflanze ihre ganz besonderen Wirkungen.
Die Berliner Konditorin Kathrin Gebhardt zeigt in diesem neu aufgelegten und erweiterten Klassiker, wie man mit dem Harz, den Blättern und Samen von
Hanf raffinierte Kuchen, Torten und Kleingebäck, aber auch pikante warme und kalte Leckerbissen sowie Getränke zaubern kann. Zu den 73 bekannten Rezepten kommen 4 neue glutenfreie Back- und Kochrezepte, ein Dialog zur glutenfreien Ernährung sowie eine allgemeine Aktualisierung des Basiswissens hinzu. Gut verständlich erläutern die beiden Ärzte Dr. med. Franjo Grotenhermen und Dr. med. Joubin Gandjour die Pharmakokinetik von THC sowie den ernährungsphysiologischen Wert der Hanfsamen. Zudem liefert dieses Buch eine aktuelle medizinische Übersicht zu Cannabis als Heilmittel.
Mit vielen neuen glutenfreien Rezepten!

Erscheinungsjahr: 2016

Zu kaufen bei: Nachtschatten Verlag

 

 


Das Buch vermittelt den aktuellen Stand zum therapeutischen Potential von Cannabidiol (CBD) sowie seiner Verwendung in Theorie und Praxis. Dr. Franjo Grotenhermen beschreibt die wichtigsten Fakten zu Cannabidiol und dessen Anwendungsgebiete, Forschungsergebnisse, Wirkungsweisen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sowie einen kurzen Überblick zu den wichtigsten Cannabinoiden und Terpenen. Neben der Einführung zum Cannabis-Basiswissen enthält das Buch 35 vegane Back- und Kochrezepte, 6 flüssige Rezepte für die süsse und pikante Küche sowie Rezepte für 2 köstliche Desserts und 3 Dessertsaucen. Wellnessrezepturen für die Zubereitung von 4 Extrakten und Tinkturen sowie 3 Hautcremes und Zäpfchen runden das Spektrum ab.

Erscheinungsjahr: 2015

Zu kaufen bei: Nachtschatten Verlag